Traurige Tage in unserer Vereinsgeschichte

 

Ruhe in Frieden, Günter!

 

 Wir trauern . Ein Motor-Herz schlägt nicht mehr.
Unser jahrzehntelanges Mitglied und Super-Typ Günter Stubbe ist in der vergangenen Nacht nach längerer Krankheit im Alter von nur 73 Jahren friedlich eingeschlafen.
Günter spielte schon zu BSG- Zeiten in der damaligen Werftauswahl als Torwart. In den letzten Jahren war er mit Herz, Leib und Seele als Betreuer verantwortlich z. B. für die damalige 3. Herren und bis zuletzt für die Alten Herren noch bis zum letzten Spiel der Hinrunde.
In Gedanken sind wir bei Günter´s Familie, allen weiteren Angehörigen und drücken hiermit unser tiefstes Mitgefühl und Beileid aus. Damit verbunden wünschen wir viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Ruhe in Frieden Günter!
Wir werden Dich, deine tolle Art und vor allem dein herzhaftes Lachen sehr vermissen.
                 

veröffentlicht 30.01.2020

12.02.2016

 

Trotz aller sportlichen Ereignisse ist uns mal wieder bewusst und aufgezeigt geworden wie nebensächlich der Sport sein kann.

 

Steffan und Nicole- Wir sind fassungslos, geschockt und untröstlich von dieser schlimmen Nachricht! Auch wir als euer Verein sind für Euch da! Stehen hinter Euch und wünschen Euch ganz viel Kraft in diesen schweren Momenten. Vergesst eins nicht -Euer Engel achtet auf Euch!

Ruhe in Frieden kleine Emily Celine!

 

kerze-mit-engel

 

 

22.04.2010
In Gedenken an Torsten Bollmann (10 Jahre)
Torsten erlag den Folgen einer Hirnhautentzündung.
Ruhe in Frieden kleiner Mann. Wir werden dich nie vergessen!
 
kerze-mit-engel
 

Postanschrift/Kontakt

Hans-Sachs-Allee 45

18057 Rostock

Tel.: 0381 8003397

Fax : 0381 2032644

Für unseren Verein !