Saison 2017/2018

Kreisliga Staffel I

 

4. Spieltag

 

 

Sonntag, 16.09.2018 14.00 Uhr

 

Pepelow - SG "Motor Neptun" II 5:0 (2:0)

 

Das Positive vorweg, keiner unserer 11 Mann ließ sich hängen und wir sind angetreten! Das 5:0 war standesgemäß! Ein "Klassenunterschied" war einfach zu deutlich und man muss sich schon Gedanken machen, wie es weiter gehen soll. Stand jetzt fahren wir nur zu den Spielen um das Ergebnis erträglich zu halten. Schade. An alle 11 Spieler ein großes Danke für Disziplin und Euer Engagement für den Verein. Aber so wird es schwer in der laufenden Spielzeit die Motivation zu erhalten. Besonderer Dank an Joey (49 Jahre) und Rohdi, der eigentlich nur noch Stand Bye Amateur ist und Spiel für Spiel macht.
Den Rest lassen wir einfach mal so stehen! Glückwunsch an Pepelow.

 

3. Spieltag

 

 

Samstag, 01.09.2018 11.00 Uhr

 

SG Motor Neptun II - SV Wittenbeck 3:3 (2:2)

 

In einem insgesamt schwachen Kreisligaspiel zeigten beide Teams im Defensivverhalten und Aufbauspiel viele Defizite. Somit fielen insgesamt 6 Tore, wobei gerade unsere Gegentore unter starker Mithilfe unsererseits zu stande kamen und so nicht entstehen dürfen. Trotz alle dem zeigten wir uns nach dem frühen Rückstand wenig geschockt und drehten das Spiel. Leider reichten zwei Führungen und drei geschossene Tore nicht zum Sieg, der auf Grund des Chancenverhältnisses allerdings auch sehr schmeichelhaft gewesen wäre. Am Ende ein leistungsgerechtes Unentschieden, mit dem wir sicherlich mehr Leben können als Wittenbeck. Danke an Ali und Martin Kaben für Euer Aushelfen.

 

Aufstellung:
Rohde - Hell, Lentz, Politz - Ritter, Fischer,Ma. (71. Kaben), Stalder, Neuenfeldt - Zicker, Alhsane (78. Busecke,A.)

 

Torfolge:
0:1 (3.)
1:1 Alhsane (14. / Stalder)
2:1 Alhsane (35. / Stalder)
2:2 (39.)
3:2 Zicker (62. / dir. Freistoß)
3:3 (68.)

 

2. Spieltag

 

 

Samstag, 25.08.18 11.00 Uhr

 

SG "Motor Neptun" II - SV Rethwisch 4:2 (3:0)

In einem durchwachsenen Kreisligaspiel zeigten wir viele Höhen und erneut einige Tiefen. In der ersten Hälfte hatten wir 30 Minuten alles im Griff und führten absolut verdient 3:0. Leider versäumten wir es weitere gute Möglichkeiten zur finalen Entscheidung konsequent zu nutzen. Durch zurückschalten einiger "Gänge" luden wir den SVR ab der 30. bis zur 60. Minute dann zum mitspielen ein. Nach der Pause nutzten die Gäste unsere schlampige Spielweise zu zwei Toren. Im Anschluss zogen wir jedoch das Tempo wieder an und hatten Chancen im Minutentakt um das Ergebnis viel deutlicher zu gestalten. Letztlich ein hochverdienter Erfolg und die ersten drei Punkte gegen den Abstieg! Es gibt allerdings noch viel Luft nach oben. Danke an Jan und Rainer aus den Alten Herren, sowie Paddy aus der 1. Männer.

Motor II- Aufstellung:
Rohde - Hell, Schneider, Politz - Busecke,T., Stalder (75. Neuenfeldt), Möller, Schröder, Ritter - Mahlke, Zicker (70. Felsko)

Torfolge:
1:0 Busecke (5. / Mahlke)
2:0 Möller (10. / Zicker)
3:0 Mahlke (30. / Zicker)
3:1 (52.)
3:2 (54.)
4:2 Zicker (62. / Busecke)

Bes. Vorkommnis:
Rote Karte SVR - Notbremse (73.)

 

1. Spieltag

 

 

Sonntag, 19.08.2018 14.00 Uhr

 

SV Fortuna Bernitt - SG "Motor Neptun" II 4:0 (3:0)

 

In einem insgesamt fairen, aber nicht hochklassigen Spiel waren wir das spielerisch bessere Team, selbst nach verletzungsbedingter Unterzahl. Leider entschieden wir uns im letzten Drittel oftmals falsch, was die Bernitter zu Kontern nutzen. Bei denen war es allerdings immer brandgefährlich. So entstanden alle Gegentore nach Tempogegenzügen. Letztlich war Bernitt einfach zielstrebiger! Positiv ist, dass wir in jeder Situation Fußball versucht haben zu spielen, negativ müssen wir feststellen, dass wir die Balance zwischen spielen und klären nicht fanden. Die Niederlage ist definitiv zu hoch ausgefallen! Aber, von Ballbesitz kann man sich nix kaufen, wenn man seine Chancen nicht nutzt. Danke an Henning, Ibra und Joey für ihr tun.

 

Motor- Aufstellung:
Rohde - Hell, Peters,H. , Zaher - Stalder , Kaben , Zicker (80. Verl) , Politz , Busecke,A. (70. Schwartz) - Busecke,T. , Ritter

 

Torfolge:
1:0 (11.)
2:0 (26.)
3:0 (dir. Freistoß 33.)
4:0 (70.)