Hallenturniere 2017/2018

Samstag, 20.01.18 15.00 Uhr

 

3. Titelverteidigung in Folge nur knapp verfehlt

 

Unsere 1. Herren verpasst die 3. Titelverteidigung in Folge beim "Nordost- Cup 2018" des FSV NordOst Rostock nur ganz knapp. Mit 5 Siegen und einer Niederlage gegen Turniersieger RFC II wird unsere Erste aber sehr guter 2.. Bester Spieler wurde Ali Alhsane aus Motor-Reihen. Glückwunsch ans Team!
Die Ergebnisse des Turniers findet Ihr unter folgendem Link:

https://www.meinturnierplan.de/showit.php…

 

 

nordost-cup18      ali-alhsane1

 

Motor spielte mit:
Enno Martens- Marc Peters (3Tore), Ali Alhsane (6), Ibrahim Zaher (1), Paul Keilbar (1), Liam O'Connell (3), Maik Krüger (7)

 

 

Großer Dank an "Bomber" Maik Krüger. Von unserer Alten Herren Ü35 wurde Maik kurzfristig "eingekauft". Ja und er kanns halt noch. Maik unterstützte unsere 1. Männer und wurde interner bester Torschütze mit 7 Treffern beim Turnier. Sehr schöne "Performance". Danke Bomber!

 

06. Januar 2018, 14:00 Uhr
Sporthalle: OSPA-Arena, Tschaikowskistraße 45 Rostock

 

Unsere 1. Herren wird 8. bei der Stadtmeisterschaft. Vielleicht eine ganze Nummer zu gross für uns.
Egal. Wir waren dabei mal wieder. Können uns zu den 8. Besten Teams aus ganz Rostock zählen. So gesehen war schon das Erreichen der Endrunde ein voller Erfolg für unser junges Team! Kopf hoch Männer!

 

 

Zuschauer: 600
Schiedsrichter: Robert Kuligowski, Tino Hermann, Christoph Lißner, Jens Heidelbach

 

Ergebnisse Gruppe A:
Rostocker FC vs SV Hafen Rostock 5 : 0
FC Förderkader Rene Schneider vs HSG Warnemünde 3 : 1
Rostocker FC vs FC Förderkader Rene Schneider 2 : 2
SV Hafen Rostock vs HSG Warnemünde 5 : 2
HSG Warnemünde vs Rostocker FC 3 : 6
SV Hafen Rostock vs FC Förderkader Rene Schneider 5 : 2

 

Tabelle Gruppe A:
1. Rostocker FC
2. SV Hafen Rostock
3. FC Förderkader Rene Schneider
4. HSG Warnemünde

 

Ergebnisse Gruppe B:
SV Warnemünde vs ESV Lok Rostock 4 : 2
UFC Arminia Rostock vs SG Motor Neptun Rostock 3 : 1
SV Warnemünde vs UFC Arminia Rostock 4 : 2
ESV Lok Rostock vs SG Motor Neptun Rostock 4 : 2
SG Motor Neptun Rostock vs SV Warnemünde 0 : 6
UFC Arminia Rostock vs ESV Lok Rostock 3 : 1

 

Tabelle Gruppe B:
1. SV Warnemünde
2. UFV Arminia Rostock
3. ESV Lok Rostock
4. SG Motor Neptun Rostock

 

Halbfinale:
Rostocker FC vs UFC Arminia Rostock 6 : 1
SV Hafen Rostock vs SV Warnemünde 0 : 2

 

Spiel um Platz 7:
HSG Warnemünde vs SG Motor Neptun Rostock 6 : 0

 

Spiel um Platz 5:
FC Förderkader Rene Schneider vs ESV Lok Rostock 6 : 3

 

Spiel um Platz 3:
UFC Arminia Rostock vs SV Hafen Rostock 2 : 4

 

Finale:
Rostocker FC vs SV Warnemünde 3 : 1

 

Abschlusstabelle:

1. Rostocker FC
2. SV Warnemünde
3. SV Hafen Rostock
4. UFC Arminia Rostock
5. FC Förderkader Rene Schneider
6. ESV Lok Rostock
7. HSG Warnemünde
8. SG Motor Neptun Rostock

 

 

Motor Neptun spielte mit:

Martens – Möller, Keilbar, Schüler, O’Connell, Alshane, Heukmes, Peters.

 

 Bilder zum Turnier findet Ihr >>> hier <<<

 

 

Sonntag, 31.12.2017

Toller Auftritt unserer 1. Männer bei Vorrunde

 

Unsere 1. Herren erreichte gestern, vielleicht auch etwas überraschend, bei der Vorrunde als Gruppenzweiter direkt die Endrunde der 7.Stadtmeisterschaft 2017 am nächsten Samstag um 14.00 Uhr in der OSPA- Arena. Ein toller, mannschaftlich geschlossener Auftritt über das gesamte Turnier hinweg, war ausschlaggebend für diese Teamleistung! Denn das ware es. Selbst der so gross favorisierte FC Nebelküste wurde geschlagen und am Ende hinter sich gelassen. Die Mannschaft glaubte einfach fest an sich und merkte früh nach den ersten 3 Siegen nach den ersten 3 Spielen, das es möglich ist das "Unmögliche" zu packen! Und genau das wollte sich die Mannschaft nicht mehr nehmen lassen. Nach einem 0:0-Unentschieden gegen den späteren Staffelsieger ESV und einer bitteren 0:1- Niederlage gegen die befreundeten Nordostler, wollten sich Alle das Weiterkommen nicht mehr wegschnappen lassen gegen die Rostocker BSG im letzten Spiel. Und mit 2:0 gewann man das Spiel dann. Der Jubel gross. Endrunde! Stark! Diese Teamgeschlossenheit, Mannschaftszusammenhalt, dieser Wille und Leidenschaft. Dadurch zog man in die Endrunde ein, was schon jetzt ein voller Erfolg ist. Toll wie ihr für unsere SGM aufgetreten seid. So präsentiert man sich als Mannschaft. Ganz stark Männer!

 

Endstände
Gruppe A
1. ESV Lok Rostock - 11:3 Tore - 16 Punkte
2. SG Motor Neptun - 9:1 Tore - 13 Punkte
3. FSV Nordost - 9:5 Tore - 10 Punkte
4. FC Nebelküste - 10:6 Tore - 9 Punkte
5. TSV Rostock - 5:6 Tore - 7 Punkte
6. Post SV II - 2:13 Tore - 4 Punkte
7. Rostocker BSG - 1:13 Tore - 1 Punkt

 

Gruppe B
1. SV Warnemünde - 19:2 Tore - 14 Punkte
2. UFC Arminia - 9:3 Tore -14 Punkte
3. SV Hafen - 13:8 Tore - 10 Punkte
4. PSV Rostock - 12:10 Tore - 9 Punkte
5. SG Fiko - 6:9 Tore - 9 Punkte
6. FC Rostock United - 3:15 Tore - 3 Punkte
7. SC Viktoria - 1:16 Tore - 1 Punkt

 

motorsm17-1

Foto: OZ Sportbuzzer

 

Für unsere SGM spielten:
hinten stehend v. links:
Enrico "Enno" Martens -Pascal "Kalle" Heukmes (1 Tor), Dennis Enskat (1), Paul Keilbar, Florian Starke (1)
vorn von links:
Allaa Alddeen "Ali" Alhsane (2), Marc Peters, "Capitano" Patrick Möller (3), Till Schüler (1)

 

Wir sehen uns am Samstag, 06.01.2018 um 14 Uhr bei der Endrunde in der OSPA-Arena.

 

 

Samstag, 21.01.2017

 

 

Ungeschlagen Titel beim "Nordost-Cup 2017" verteidigt

 

Am heutigen Abend nahm unsere 1. Männer am 8. "Nordost-Cup" des FSV Nordost Rostock teil.
Als Titelverteidiger traten wir an und gewannen ungeschlagen auch in diesem Jahr den Siegerpokal. Ganz starke Leistung unserer Mannen. Hut ab!

 

nordostcup-17-0

        nordostcup17-1  nordostcup-17-2

 

Turniersieger wurden für unsere SGM:
Enrico Martens-Christian Baschinski, Marc Peters, Patrick Möller, Steffan Thürkow, Liam 'O Connell, Pascal Heukmes

 

Die Ergebnisse:

Motor - Nordost 3:3; - TSV 20011 2:1; - FSV Rühn 3:1; - RFC II 3:3; - United Rostock 2:1; - ESV Lok Rostock 3:0

 

 

Titelverteidigung verplichtet

 

Nachdem unsere 1. Herren am abend zum 2. mal in Folge den "Nordost-Cup" des FSV gewann und diesen schönen Wanderpokal für ein Jahr mitnahm, sind wir beim nächsten Nordost-Cup wieder dabei. Und wir kommen gerne!
Wir danken unseren Spielern für die geile "Performance". Wir danken unseren großen und kleinen Fans für die lange Unterstützung und das Mitfiebern auf der Tribüne.
Wir danken auch dem FSV Nordost für ein sehr gut organisiertes und ein sehr spannendes Turnier, aus dem wir vielleicht als etwas glücklicher, aber auch nicht unverdienter Sieger am Ende hervorgingen.
Wir freuen uns aufs nächste Jahr! Bis dahin.

 

Samstag, 15.01.2017

 

1. Männer holt Turniersieg

 

Unsere 1. Herren gewinnt alle 5 Spiele und holt somit hochverdient den Turniersieg beim Hallencup des SV Pastow II.

Ausserdem wurde Steffan Thürkow bester Torschütze mit 6 Toren. Glückwunsch zu einer geilen Mannschaftsleistung. Danke an unsere Fans!

 

turniersieg-pastow

turniersieg-pastow-1 turniersieg-pastow-2

 

Hier noch ein paar Fakten zum Turniersieg unserer 1. Herren beim Turnier des SV Pastow II in Sanitz

 

Die Ergebnisse

 

Motor - ESV 4:2, - TSV Rostock 3:1, - Pastow Ü35 2:0, - Pastow II 4:2, - TSV Sanitz Lüsewitz 4:1

 

Für Motor spielten:
Enrico Martens, Paul Keilbar, Patrick Möller, Jan Mahlke, Marc Peters, Christian Baschinski, Steffan Thürkow

 

turniersieg-pastow-3